2018 umbenennung sportanlageNachdem die bisherige Bezeichnung „Waldsportplatz“ bei den Sportfreunden Friedberg nicht mehr zeitgemäß war, begab sich 1.Vorstand Fritz Sedl von den Sportfreunden auf die Suche nach einem neuen Namensgeber für die Sportanlage.

„Fündig“ wurde er dabei bei der Friedberger Firma MEDX5 die im Stadtteil Derching ihren Firmensitz hat. MEDX5 vertreibt weltweit Defibrillatoren die bei einem Herzstillstand zum Einsatz kommen und dadurch das Leben retten können. Auch bei den Sportfreunden Friedberg ist ein solches Gerät installiert. Firmeninhaber Volker Brand zeigte sich vom Vorschlag Fritz Sedl’s, die Sportanlage zur MEDX5 Sportarena umzubenennen sofort begeistert und honorierte dies auch mit einem finanziell großzügigen Betrag.

Ab sofort heißt nun die Sportanlage der Sportfreunde Friedberg MEDX5 Sportarena. Die von der Fa. Robert Wörle entworfene und aufgestellte "Begrüßungsstele" hat ihren Platz am bisherigen Standort des ehemaligen Maibaumes und ist ein echter Hingucker.

DJK Lechhausen II - SF Friedberg 0:5

Zu einer klaren Angelegenheit wurde die Partie der Sportfreunde beim Tabellenletzten. Gemessen an...

Weiterlesen...

SF Friedberg - TSG Hochzoll 1:2

Das vermeintliche Topspiel der A-Klasse Ost war über weite Strecken ein zähes Mittelfeldgeplänkel, das eigentlich keinen...

Weiterlesen...

DJK Hochzoll - SF Friedberg 3:2

Ohne Not gaben die Sportfreunde Friedberg ein sicher geglaubtes Spiel gegen einen harmlosen Gegner noch...

Weiterlesen...