Sportanlage gesperrt

Der Vorstand der Sportfreunde Friedberg e.V. erteilen nach den Vorgaben des BFV und der bayerischen Staatsregierung nun die klare Anordnung und setzen den Spielbetrieb sowie den Trainingsbetrieb bis auf weiteres aus.

Zudem hat der Vorstand des BFV in seiner Videokonferenz beschlossen, dass eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs Fußball frühestens nach dem 19. April 2020 (Ende der Osterferien) und auch nur mit einer Vorankündigung von mindestens 14 Tagen erfolgen wird.
Das Sportheim bleibt in dieser Zeit ebenfalls geschlossen.
Die Sportplätze sind auch für die private Nutzung gesperrt. Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass eine Zuwiderhandlung strafbar ist.

Hier finden Sie die zugörige Allgemeinverfügung des Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege.

Aus diesem Grund werden die Jahreshauptversammlung, wie auch die Spartenversammlung Fußball und der Sportfreunde-Tag verschoben. Die neuen Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Sportanlage geperrt

Sportanlage gesperrt Der Vorstand der Sportfreunde Friedberg e.V. erteilen nach den Vorgaben des...

Weiterlesen...

Die Welt zu Gast bei den Ostlern

Erfolgreiches Faschings-Opening bei den Sportfreunden Friedberg Die Welt war am vergangenen...

Weiterlesen...

Basketballer verpassen die Sensation

Im Achtelfinale des Bayernpokals trafen die Basketballer der Sportfreunde Friedberg auf den...

Weiterlesen...

Historischer Sieg der Basketballer

Friedberg zieht in einem unterhaltsamen und spannenden Spiel gegen den Favoriten aus Memmingen...

Weiterlesen...