Im Rahmen der Weihnachtsfeier vollzogen die Fußballer der Sportfreunde auch ihre Ehrung für verdiente Spieler. Mit Michael Holzberger und Oliver Seger wurden dieses Jahr zwei „prominente“ Spieler für ihren jahrelangen Einsatz gewürdigt.

2018 jahresabschluss ehrung spieler

Holzberger kam im Frühjahr 2013 vom Lokalrivalen TSV Friedberg zurück zu den Ostlern und ist seit Jahren Leistungsträger und Kapitän der ersten Mannschaft. Auch in sportlich schweren Zeiten hielt er den Sportfreunden die Treue und schritt stets vorneweg. Seger hingegen ist nicht nur Eigengewächs und Torwart im Verein, er engagiert sich seit 2016 auch als Abteilungsleiter und hat die Mannschaft nach dem Sturz in die A-Klasse wieder konkurrenzfähig aufgestellt. Holzberger und Seger erhielten für mindestens je 150 Spiele für die Sportfreunde Friedberg die silberne Ehrennadel.

SF Friedberg - FC Laimering-Rieden 2:1

Einen verdienten Heimsieg konnten die Sportfreunde im sogenannten Spitzenspiel verbuchen das...

Weiterlesen...

SF Friedberg - SC Eurasburg 5:1

Es war 90 Minuten lang „Einbahnstraßenfußball“ der Hausherren auf das Tor der Gäste und trotzdem...

Weiterlesen...

SF Friedberg - TSV Sielenbach 5:1

Gut aus den Starlöchern kamen die Sportfreunde bei ihrem ersten Punktspiel vor heimischer Kulisse. ...

Weiterlesen...