2017 besuch bacherner seppNach dem Sieg beim den Sportfreunden Bachern besuchten einige Spieler zusammen mit Abteilungsleiter Stefan Weindl und Ehrenmitglied Toni Käsmayr die Sammlung des "Bacherner Sepp".

Schon lange hat der Sepp vielen Personen von seiner Sammlung historischer Fahrzeuge, Musikinstrumente und vielem mehr erzählt. Aus Neugier liesen es sich die Friedberger Fußballer deswegen nicht nehmen, nach dem Spiel bei den Sportfreunden Bachern endlich diese Sammlung persönlich anzuschauen.

Verwundert rieb sich da der ein oder andere die Augen. Viele mit Liebe und viel Arbeit hergerichtete Oldtimer von alten Motorrädern bis hin zu zwei wunderschönen Automobilen waren zu besichtigen. Ebenso zwei perfekt gepflegte Oldtimer. Dazu noch viele Pokale, Zeitungsausschnitte und einige Erinnerungsstücke vom TSV 1860 München, welche sogar von den Bayern-Fans der Friedberger bewundert wurden.

An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an den Sepp, dass er uns das möglich gemacht hat und uns mit Speiß und Trank verköstigt hat. Jeder, der nicht an diesem Besuch teilnehmen konnte, hat wirklich etwas versäumt.

 

Impressionen

  • bild01
  • bild02
  • bild03
  • bild04
  • bild05
  • bild06
  • bild07
  • bild08
  • bild09
  • bild10
  • bild11
  • bild12
  • bild13
  • bild14
  • bild15
  • bild16
  • bild17
  • bild18
Beträge und Formulare

Beiträge halbjährliche Kosten Erwachsene: 60,-- EUR Kinder und Jugendliche (bis zum vollendetem...

Weiterlesen...

Jahreshauptversammlung 2021

Die Sportfreunde Friedberg haben neues Führungsteam Neubau des Kabinentraktes ist in Vorbereitung Mit...

Weiterlesen...

Vorstand

  1.Vorstand: Sedl Fritz2.Vorstand: Andreas Goldstein3.Vorstand: Gerhard HeiglSchatzmeister: Andreas...

Weiterlesen...